Spontaner Besuch bei Fanshop-Team

Die Biathlon-Anhänger haben sich bei Markus Jäger (links oben) und seinem Team des Ruhpoldinger Fanshops mit allen möglichen Fanartikeln eingedeckt – zum Beispiel mit Beppos, Glocken, Mützen oder Kaffeetassen.

Bei Kindern waren auch Brotzeitboxen und T-Shirts sehr gefragt. „In so einem tollen Team macht die Zusammenarbeit Riesenspaß“, sagt Thomas Wagenbauer (Zweiter von rechts). Spontanen Besuch bekam die Fanshop-Truppe von Stadionsprecher Karlheinz Kas (oben Mitte) und Arena-DJ Lumpi (links daneben/beide mit Beppo-Mütze). Settele

Kommentare