Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fussball- Kreisklasse 2

Der 21. Spieltag in der Fußball-Kreisklasse 2 lief ganz nach dem Geschmack des Zweitplatzierten SV Vogtareuth.

Der SVV konnte zu Hause gegen den DJK SV Oberndorf glatt mit 2:0 gewinnen, wobei Torjäger Michael Altmann zum 1:0 traf. Dagegen patzten alle anderen drei Aufstiegskandidaten: Spitzenreiter SV Schechen und der Drittplatzierte TV Obing verloren ihre Auswärtsspiele jeweils mit 1:3, während der SV Amerang eine 1:2-Heimpleite gegen Pittenhart kassierte. Beim Tabellenführer SV Schechen läuft es 2019 nicht mehr so gut wie noch in der Hinrunde. In Babensham reichte auch eine frühe Führung durch Stefan Lechner nicht, der einem Abwehrspieler den Ball stibitzte und zum 0:1 einschoss. Thomas Estermann, Hans Lamprecht und Tobias Aimer drehten das Match noch für Babensham, das nun auf Rang sechs liegt. Griesstätt sammelte mit dem 3:1 gegen Obing wichtige Punkte im Abstiegskampf, ebenso wie Ramerberg (1:0 gegen Rott). Der FC Maitenbeth konnte sich mit dem 3:1-Auswärtssieg gegen Söchtenau erst einmal Luft von den Abstiegsplätzen verschaffen und hat nun sechs Punkte Vorsprung auf Oberndorf. Spielfrei war am Wochenende der TSV Aßling. Am Maifeiertag empfängt der TSV Babensham den FC Maitenbeth. Anpfiff ist um 15 Uhr.

SV Söchtenau-Krottenmühl - FC Maitenbeth 1:3 (1:1) Tore: 0:1 Michael Willhelm (3.), 1:1 Lukas Lindner (4.), 1:2 Christopher Bibinger (54.), 1:3 Michael Schambeck (84.). Zuschauer: 50.

SV Vogtareuth - DJK SV Oberndorf 2:0 (0:0). Tore: 1:0 Michael Altmann (59.), 2:0 Stefan Beier (90.). Zuschauer: 85.

SV Amerang - SpVgg Pittenhart 1:2 (1:2). Tore: 1:0 Dario Antunovic (4.), 1:1 Jonas Heider (33.), 1:2 Philipp Linner (36.). Gelbrot: Markus Winkler (90.+4./Pittenhart). Zuschauer: 75.

SV Ramerberg - ASV Rott 1:0 (1:0). Tore: 1:0 Patrick Lerch (37.). Zuschauer: 100.

TSV Babensham - SV Schechen 3:1 (2:1). Tore: 0:1 Stefan Lechner (20.), 1:1 Thomas Estermann (23.), 2:1 Hans Lamprecht (41.), 3:1 Tobias Aimer (72.). Zuschauer: 150.

Torschützenliste

22 Tore: Lukas Maierbacher (ASV Rott).

18 Tore: Michael Altmann (SV Vogtareuth).

13 Tore: Stefan Kapsner (SV Schechen), Peter Linner (SV Söchtenau-Krottenmühl), Philipp Linner (SpVgg Pittenhart).

10 Tore: Dzenel Hodzic (SV Amerang), Josef Limberger (TSV Aßling). lule

Kommentare