Bayernliga-Stenogramm

Wer soll den FC Pipinsried am direkten Wiederaufstieg in die Fußball-Regionalliga Bayern hindern?

Das Starensemble von Fabian Hürzeler und Muriz Salemovic feierte zum Vorrundenabschluss der Bayernliga Süd mit dem 2:1 bei Aufsteiger Türkspor Augsburg den 14. Sieg in Folge und führt die Tabelle weiterhin ungeschlagen mit zehn Punkten Vorsprung vor dem TSV Wasserburg an. Den höchsten Sieg am 17. Spieltag feierte der TSV 1865 Dachau, der sich beim ambitionierten SV Donaustauf mit 4:1 durchsetzen konnte. Im Kellerduell zwischen dem SV Pullach und Schwaben Augsburg gab es beim 1:1 keinen Sieger.

TSV Wasserburg – SpVgg Hankofen-Hailing 1:0 (1:0).Tor: 1:0 Dominik Haas (3.); Schiedsrichter: Maximilian Riedel (Horgau); Zuschauer: 511.

SV Kirchanschöring – TSV Kottern 0:1 (0:0).Tor: 0:1 Roland Fichtl (75.); Schiedsrichter: Thomas Berg (Landshut); Zuschauer: 382.

Türkspor Augsburg – FC Pipinsried 1:2 (0:1).Tore: 0:1 Pablo Pigl (16.), 0:2 Pablo Pigl (54.), 1:2 Fatih Baydemir (90.); Schiedsrichter: Steffen Grimmeißen (Löpsingen); Zuschauer: 190.

TSV Landsberg – TSV 1860 München II 2:3 (0:3).Tore: 0:1 Marco Raimondo-Metzger (15.), 0:2 Kristian Böhnlein (40.), 0:3 Matthew Durrans (45. + 1), 1:3 Sebastian Bonfert (85., Foulelfmeter), 2:3 Wolfgang Baumann (90. + 2); Schiedsrichter: Joshua Roloff (Nürnberg); Zuschauer: 580.

FC Ismaning – FC Deisenhofen 1:1 (0:1).Tore: 0:1 Evrad Ngeukeu (22.), 1:1 Clemens Kubina (57.); Schiedsrichter: Markus Hertlein (Dinkelsbühl); Zuschauer: 225.

SV Pullach – TSV Schwaben Augsburg 1:1 (1:0).Tore: 1:0 Özgür Sütlü (17.), 1:1 Stefan Simonovic (88.); Schiedsrichter: Gerhard Kirchbichler (Antdorf); Zuschauer: 90

SV Donaustauf – TSV 1865 Dachau 1:4 (0:2).Tore: 0:1 Robin Volland (20.), 0:2 Fabian Lamotte (44.), 0:3 Robin Volland (56.), 1:3 Nikita Filipovic (60.), 1:4 Mario Maric (63.); Schiedsrichter: Alexander Arnold (Waldberg); Zuschauer: 150.

TSV Nördlingen – FC Ingolstadt 04 II 2:2 (2:1).Tore: 1:0 Alexander Schröter (14.), 1:1 Philipp Herrmann (28.), 2:1 Philipp Buser (35.), 2:2 Philipp Herrmann (69., Foulelfmeter); Schiedsrichter: Philipp Eisenmann (München); Zuschauer: 420.

SSV Jahn Regensburg – TSV Schwabmünchen 0:0. Tore: Fehlanzeige; Schiedsrichter: Tobias Spindler (Ostermünchen); Zuschauer: 54. mb

Kommentare