Solidaritätspaket für 1860 Rosenheim

Die Spiele im heimischen Fußball ruhen noch bis Anfang September.

Die Corona-Zeit bringt Herausforderungen nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Fußballvereine mit sich.

Gemeinsam mit seinen Partnern hat sich der Fußball-Regionalligist 1860 Rosenheim eine Solidaritätsaktion ausgedacht – von der alle Seiten profitieren können – der Verein, seine Partner und vor allem alle diejenigen, die sich ein Paket holen.

Die acht verschiedenen Pakete im Preis von 18,60 Euro bis 79 Euro Paketen erhalten wertvolle Gutscheine der Sechziger-Partner und dazu gibt’s jeweils zwei Tickets für ein Heimspiel der Sechziger (je nach Paket VIP-Ticket oder Sitzplatz).

Die verschiedenen Solidaritätspakete kann man auf https://1860rosenheim.de/ aussuchen und bestellen. re

Fussball

Kommentare