Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


PHILIPP DREXEL GEWINNT LASER

Simsseer Segler stark – Acht Wettfahrten in der Opti/Laser-Liga gesegelt

Führt bei den Lasern: Philipp Drexel (Nr. 7) vom SR Simssee.
+
Führt bei den Lasern: Philipp Drexel (Nr. 7) vom SR Simssee.

14 Wettffahrten waren geplant, immerhin acht davon konnten bei den Regatten am Chiemsee gesegelt werden.

Chiemsee/Waging – Nachdem es bei der Opti-/LaserLiga Chiemsee windmäßig so gut angefangen hatte, ging es bei den weiteren Regatten etwas zäh weiter. Von den geplanten 14 Wettfahrten konnten bei der ersten Regatta am Simssee zwei bei den Optis und drei bei den Lasern gesegelt werden. Beim zweiten Regattatag beim Segelclub Breitbrunn-Chiemsee gingen je drei Wettfahrten bei den Optis und den Lasern durch. Komplett ausfallen musste die vorgesehene Regatta beim Segelclub Prien am Chiemsee. Beim Waginger Segelclub entschied die Wettfahrtleitung, dass der Regatta-Nachwuchs dem Wetter genug getrotzt hatte und beendete den Wettfahrttag.

Lesen Sie auch: Olympia in Tokio: Chiemgauer Seglerin Tina Lutz drei Wochen zwischen Hotel und der Sagami-Bucht

Abschlussveranstaltung am Sonntag

Sieben Wettfahrten bei den Opti und acht Wettfahrten für Laser Radial sind nun gesegelt. Am Sonntag geht’s zur Abschlussveranstaltung zum Seebrucker Regatta Verein. Die Führenden behaupteten ihre Plätze. Bei den Optimisten führt Simon Kreuzpointner vom SC Breitbrunn-Chiemsee, auf den zweiten Platz ist nun Lorenz Gumpp vom Segler- und Ruderclub Simssee. Bei Laser Radial verteidigte Philipp Drexel vom SR Simssee seine Führung vor Vincent Huber vom Waginger Segelclub.

Die Ergebnisse:

Optimist : 1. Simon Kreuzpointner (SC Breitbrunn-Chiemsee) 2. Lorenz Gumpp (SR Simssee) 3. Jakob Kaross (SC Breitbrunn) 4. Anna Mannhardt (Seebrucker RV) 5. Pia Sophie Drexel (SR Simssee) 6. Josepha Mannhardt (Seebrucker RV).

Laser-Radial: 1. Philipp Drexel (SR Simssee) 2. Vincent Huber (Waginger SC) 3. Philipp Vodermaier (SR Simssee) 4. Nikolaus Vitzthum (SC Breitbrunn-Chiemsee) 5. Philip Staudacher (SR Simssee) 6. Vincent Blumrich (SC Prien).ni

Mehr zum Thema

Kommentare