Seminar im Chiemgau

Der Skiverband Chiemgau bietet auch heuer wieder ein Zwei-Tages-Seminar mit Hüttenübernach-tung sowie Theorie und Praxis für interessierte Skitourengeher, Trainer Skitour, Alpin, Nordisch und Snowboard (als Lizenzfortbildung) an.

Die Inhalte sind: Planung und Durchführung von Skitouren mit neuen Medien, Erarbeiten geeigneter Tourenziele, Zeitmanagement, Risikomanagement, Materialkunde, sowie Wetter-, Schnee- und Lawinenkunde. Der praktische Teil umfasst eine Überschreitung beziehungsweise Gipfelrundtour, bei der die theoretischen Inhalte erprobt werden. Das Tourenziel wird nach Schnee- und Wetterlage festgelegt und mitgeteilt.

Voraussetzung zur Teilnahme sind gute körperliche Kondition und eine komplette Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Sonde, Schaufel).

Abfahrt ist am kommenden Freitag, 6. März, um 15.30 Uhr am Parkplatz der Chiemgauhalle in Traunstein. Die Rückkehr ist für Samstag, 7. März, um 18 Uhr geplant. Anmeldung & nähere Informationen gibt es beim Skiverband-Skitourenreferat unter Telefon 08669/7314. re

Kommentare