Schweinfurt: Einer bleibt, drei gehen

Die letzte Vertragsverlängerung beim Regionalligisten 1.

FC Schweinfurt 05 ist in trockenen Tüchern: Mittelfeldspieler Tim Danhof (23) hat bei Schweinfurt für ein Jahr, mit Option auf eine weitere Spielzeit, unterschrieben. Drei Spieler haben den Traditionsklub aus Unterfranken allerdings verlassen: Außenbahnspieler Gianluca Lo Scrudato (24) geht nach zwei Spielzeiten zum FK Pirmasens, noch ohne neuen Verein sind die beiden Ex-Löwen Christian Köppel (25) und Mohamad Awata (26). dme

Kommentare