Schwaben Augsburg rüstet kräftig auf

Schwaben Augsburg hat sich im Kampf um den Klassenerhalt in der Bayernliga Süd verstärkt und für den Re-Start im September fünf Neuzugänge verpflichtet.

Vom Regionalligisten FC Memmingen kommen Marco Greisel (22) und Marcel Leib (23). Mittelfeldspieler Greisel war zuvor beim FC Augsburg und kann auf 89 Regionalliga-Partien mit acht Toren zurückblicken. Leib ist ebenfalls Augsburger und hat beim Nachwuchs vom FC Bayern München die Ausbildung genossen. Vom FV Illertissen kommen Innenverteidiger Benedikt Krug (25) mit 120 Regionalliga-Einsätzen und Keeper Kevin Schmidt (28) mit 42 Partien in Liga vier. Die Offensive wird Marco Zupur (23) beleben. Der Linksfuß hat im Nachwuchs des FC Bayern München und des FC Augsburg gespielt und stand zuletzt im Kader des Regionalligisten TSV Rain/Lech. dme

Kommentare