„Schon immer gern hier gespielt“

Andreas Mechel(neuer Starbulls-Goalie)

Rosenheim – Andreas Mechel ist der neue Torhüter der Starbulls Rosenheim.

Am Wochenende bestritt er die ersten beiden Einsätze für sein neues Team.

Hätten Sie erwartet, beide Spiele zu machen?

Nicht unbedingt. Ich bin da, um der Mannschaft zu helfen. Wenn ich die Chance dazu bekomme, ist es natürlich super. Es freut mich, dass es auch mit einem Sieg geklappt hat.

Es waren gleich zwei Top-Spiele, in denen Sie aufliefen. Was ist mit den Starbulls möglich?

Es ist einiges drin. Wir hatten viele Verletzte und haben trotzdem in Deggendorf ein solides Spiel gemacht. Gegen Memmingen war es defensiv richtig gut, die Mannschaft hat viele Schüsse für mich geblockt.

Wie schnell klappt es mit der Abstimmung?

Das geht recht schnell. Die Kommandos sind allgemein gehalten. Klar muss man sich abstimmen, aber dafür ist auch das Training da. Wir reden viel, bislang funktioniert es recht gut.

In Rosenheim waren Sie bislang nur als Gegner. Wie ist es als Heimtorwart?

Es ist viel, viel besser. Ich habe schon immer gerne in Rosenheim gespielt. Es macht viel Spaß und ist schön, das Trikot anzuhaben.. Interview: Neumeier

Kommentare