Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fußball

Schnüdel-Verteidiger löst Vertrag auf

Der Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05 hat den noch bis Saisonende laufenden Vertrag mit Innenverteidiger Lamar Yarbrough aufgelöst.

Der 25-Jährige kann sich somit noch in der Winterpause einem neuen Verein anschließen. Yarbrough war im Sommer 2019 vom baden-württembergischen Oberligisten TSV Ilshofen nach Schweinfurt gekommen. Insgesamt absolvierte er für die Schnüdel seitdem 26 Partien, erzielte dabei einen Treffer. „Wir bedanken uns bei Lambo für seinen Einsatz für den FC 05. Für die restliche Saison können wir ihm nicht mehr die gewünschten Einsatzzeiten ankündigen, daher ist es aus beiden Perspektiven vernünftig, sich schon jetzt anders zu orientieren“, erklärt FC-05-Sportdirektor Robert Hettich.dme

Kommentare