SKILANGLAUF

Schneemangel: „Bayerische“ verlegt

Aufgrund Schneemangels müssen die bayerischen Meisterschaften im Skilanglauf von Sachrang nach Sankt Ulrich am Pillersee (Österreich) verlegt werden.

Die Wettbewerbe beginnen jeweils um 10 Uhr. Am ersten Veranstaltungstag werden die Einzelläufe in der freien Technik (Skating) eröffnet. Der zweite Veranstaltungstag wird mit den spannenden Staffelwettbewerben der Schüler und regionalen Teamsprints der Jugend und Damen/Herren gekrönt. Es werden über 300 Teilnehmer erwartet. Die aktualisierte Ausschreibung ist auf der Homepage des SC Aising-Pang unter www.skiclub-aising-pang. net zu finden. re

Kommentare