Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Tolles Wetter aber nachlassende Piste

SC Haag dominiert beim Speedrennen: Vier erste Plätze beim Riesenslalom

Laura Markl siegte bei der weiblichen U21.
+
Laura Markl siegte bei der weiblichen U21.

Beim Speedrennen am Sonnbichl wurde nur ein Durchgang des Riesenslaloms gewertet. Der SC Haag zeigte sich dabei von seiner besten Seite: Die Haager erreichten vier erste Plätze.

Tegernsee – Sportler des SC Haag errreichten am Sonnbichl, Tegernsee beim Speedrennen der Kreiscuprennserie hervorragende Ergebnisse. Bei wunderbarem Wetter aber nachlassender Piste wurde ein Riesenslalom einem durchgeführten Durchgang gewertet.

Lesen Sie auch: Der olympische Medaillen-Glanz von Peking strahlt bis tief in die Region

Die Ergebnisse der Haager: 1. Platz: Jonas Hey (U10m), Sonja Huber (U14w), Alexander Barth (U14m), Laura Markl (U21w); 2.: Luis Abraham (U8m), Benno Abraham (U14m), Alexander Huber (u16m); 3. Julia Markl (Damen), Eva Huber (U10w); 4. Lukas Oppermann (U12m), Anna Barth (U16w); 5. Tim Oppermann (U10m), Arthur Färber (U14m).re