Saison läuft auf Hochtouren

Stephanie Ehrlich schießt für den SV Pang-Rosenheim 2.

Mitte November läuft der Sportbetrieb der Bogenschützen auf Hochtouren.

Der Ligawettbewerb ist eine reine Mannschaftswertung mit Auf- und Abstieg und das über sieben Ebenen, von der Bezirksklasse bis hinauf zur 2. und 1. Bundesliga. Die Bundes- und Regionalligen unterliegen dabei der Obhut des Deutschen Schützenbundes (DSB), die Bayernliga organisiert der Bayerische Sportschützenbund e.V. (BSSB), Ober- und Bezirksligen, sowie Bezirksklassen führt der Bezirk Oberbayern im BSSB durch.

Die Tabelle der Bayernliga Süd nach einem von vier Wettkampftagen:

1.SG Hubertus Hörlkofen 13:1 Punkte; 2. BS Sittenbach 10:4; 3.TSV Waldtrudering10:4; 4.FSG Tacherting 3 8:6; 5.FSG Landau/Isar 6:8; 6.SV Pang/Rosenheim4:10; 7.SC U-Germering 3:11; 8.BSV Pfaffenhausen2:12.

Die Bayernliga-Mannschaft des SV Pang besteht in diesem Jahr aus Florian Babl, Petra Zellner, Günther Asenkerschbaumer, Philipp Gaal und Matthias Wambsganß

Die Tabelle Oberliga-Südost nach einem von vier Wettkampftagen: 1. SG Raisting12:2 Punkte; 2. TSV Jahn Freising 10:4 Punkte; 3. Bu Reichertshausen 9:5; 4.BSG Ebersberg 8:6; 5. BSG Raubling8:6; 6.BSC Maisach 7:7; 7. SV Pang/Rosenheim 22:12; 8. TSV Natternberg 20:14.

Das Team der BSG Raubling besteht aus: Georg Aigner, Markus Steiner, Georg Holzner und Benedikt Schwarzer.

Die Rosenheimer Vorstädter aus Pang gehen mit Tolgahan Dagli, Tino Fischer, Lutz Riedel, Joachim Brenner und Stephanie Ehrlich ins Rennen. gk

Kommentare