Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


MOTORSPORT

Rosenheimer Martin Tomczyk am Nürburgring Sechster

-
+
-

Nachdem der Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) Ende März wegen Schneefalls abgesagt werden musste, wurden auf der Nürburgring-Nordschleife zuletzt die Läufe zwei und drei ausgetragen.

Nachdem der Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) Ende März wegen Schneefalls abgesagt werden musste, wurden auf der Nürburgring-Nordschleife zuletzt die Läufe zwei und drei ausgetragen. Im dritten Lauf belegte der Rosenheimer Martin Tomczyk nach vier Rennstunden mit seinen Teamkollegen Connor De Phillippi (USA) und Marco Wittmann im BMW M6 GT3 von Rowe Racing den sechsten Rang. (re)

Kommentare