Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bei Internationalen Deutschen Meisterschaften

Rosenheimer Kickboxer holt die Goldmedaille

Kickboxer Kenan Candemir (links) vom Fight Club Rosenheim siegte in Würzburg.
+
Kickboxer Kenan Candemir (links) vom Fight Club Rosenheim siegte in Würzburg.

Kenan Candemir vom Fight Club Rosenheim ist in Würzburg bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Jugend in der Gewichtsklasse bis 76 Kilogramm im Kickboxen K-1 angetreten.

Würzburg - Er krönte seine Leistung mit der Goldmedaille.

Das Turnier zählt zu Deutschlands größtem internationalen Amateurturnier. Dementsprechend hoch war auch das Niveau der Kämpfe. In einem sehr starken Teilnehmerfeld konnte sich der Rosenheimer im Halbfinale eindrucksvoll mit einem K.-o.-Sieg in der ersten Runde durchsetzen. Auch das Finale konnte Candemir klar nach Punkten für sich entscheiden und holte somit den Titel nach Rosenheim. Sein Trainer Jürgen Biesterfeld freute sich die Leistung und den Sieg seines Schützlings.re

Mehr zum Thema

Kommentare