Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Robert Schiller ist zurück in Freilassing

Nur wenig Bewegung in Sachen Transfers war während der Winterpause beim ambitionierten Fußball-Bezirksligisten ESV Freilassing zu beobachten: Den Verein in Richtung FC Bergheim (Österreich) verlassen hat Amel Omeradzic, mit Robert Schiller kehrte dagegen ein langjähriger ESV-Kicker vom Landesligisten SB Chiemgau Traunstein zurück.

Außerdem haben beide Freilassinger Trainer ihren Vertrag verlängert. Branislav Aleksic und Aktivcoach Albert Deiter bleiben also über die laufende Saison hinaus in der Grenzstadt. Die Sportliche Leitung bekommt hingegen ein neues Gesicht: Alexander Triller, langjähriger Torjäger des ESV, übernimmt für Helmut Fraisl und ist ab sofort mit Teammanager Gottfried Glück für die Kaderplanung zuständig.cs