Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Mit ihrem achtjährigen Schimmelwallach Clamont DKG

Riesenerfolg für Carolin Sophie Foag: Endorfer Springreiterin holt Bayern-Titel

Carolin Sophie Foag gewann in München.
+
Carolin Sophie Foag gewann in München.

Bayern-Titel für Carolin Sophie Foag! Die Bad Endorferin gewann in München bei der bayerischen Meisterschaft im Springreiten Gold in ihrer Altersklasse.

München – Riesenerfolg für Carolin Sophie Foag vom PSC Ising: Die Bad Endorferin hat den bayerischen Meistertitel der Junioren II im Springreiten gewonnen. Mit ihrem achtjährigen Schimmelwallach Clamont DKG konnte sie sich in München-Riem bereits am ersten Tag dank einer fehlerfreien Runde und einer Stilnote von 8,1 im L-Springen platzieren.

Mehr Nachrichten aus dem Regionalsport finden Sie hier.

Foag behält die Nerven

Tags darauf folgte die zweite Prüfung, ein weiteres L-Springen, aus dem sie vier Fehlerpunkte mitnahm. Am Schlusstag, in der Finalprüfung der „Bayerischen“ – einem Springen der Klasse M* – behielt Foag mit ihrem Wallach in dem sehr anspruchsvollen Parcours die Nerven und schnappte sich den Sieg und zugleich auch den Meistertitel der Junioren II.re

Mehr zum Thema

Kommentare