Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


In Riedering und Prutting für Rangliste

Die Turnhallen des SV Prutting und des SV Riedering stehen am Sonntag im Blickpunkt des Tischtennis-Geschehens, dort finden die Kreisranglistenturniere der Damen sowie der Jugend- und Schülerklassen statt.

Das Ranglistenturnier der Damen beim SV Prutting in der Turnhalle (Kirchstraße 1) beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr. Startberechtigt sind neben den Spielerinnen, die auf einer gültigen Spielberechtigungsliste eines Vereins aus dem Kreis Rosenheim beziehungsweise auf der Tischtennis-Rangliste vom 1. März dieses Jahres aufgeführt sind, auch diejenigen Jugendspielerinnen, die eine Spielberechtigung für den Erwachsenensport haben. Für die Einteilung der Leistungsklassen ist die Tischtennis-Rangliste vom 1. März maßgeblich. Meldungen sind bis Samstag an den Fachwart für Einzelsport, Ernst Dittmar, Dr. Model-Str. 5, 83355 Grabenstätt, Telefon 08661/983344 oder per E-Mail: ernst.dittmar@t-online.de zu richten. Nachmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn der Turnierablauf nicht beeinträchtigt wird.

Beim SV Riedering (Mehrzweckhalle Tinninger Straße 2a) findet am Sonntag um 9.30 Uhr das zweite Kreisranglistenturnier der Jugend- und Schülerklassen B statt. Startberechtigt sind Buben und Mädchen, die auf einer Spielberechtigungsliste eines Vereins des Kreises Rosenheim stehen und für kein Ranglistenturnier einer höheren Ebene freigestellt sind. Meldungen sind bis Freitag um 20 Uhr an die Fachwartin für Jugend-Einzelsport, Veronika Kurfer nur per E-Mail: veronika.kurfer@web.de möglich. Die ersten zwei jeder Altersklasse qualifizieren sich für das zweite Bezirksbereichs-Ranglistenturnier der Jugend- und Schüler-B-Klassen. eg

Mehr zum Thema

Kommentare