RGR-Team am Stockerl

Das Farben-Hoegner-Slalom-Teamder RG Rosenheim bekleidete in Altenstadt das Stockerl komplett.
+
Das Farben-Hoegner-Slalom-Teamder RG Rosenheim bekleidete in Altenstadt das Stockerl komplett.

Altenstadt – Der MSC Altenstadt hat den ADAC-DMSB-Automobilslalom Altenstadt ausgetragen.

Gefahren wurde auf der Landstraße von Burggen kommend bis nach Altenstadt. Die Veranstaltung galt als Wertungslauf für die südbayerische ADAC-Slalom-Meisterschaft, die Münchner Autoslalom-Meisterschaft sowie zum DMSB-Slalom-Cup Region Süd/Ost. Im Feld der Wertungsgruppe G mit 25 Teilnehmern startete das Farben-Hoegner-Slalom-Team auf VW Polo in der Wertungsklasse G4. Michael Dandl von der RG Rosenheim war das Maß der Dinge, der Klassensieg seine Beute. Mit 0,28 Sekunden Abstand folgte Teamkollege Julian Wagner, Christian Tusch wurde Dritter. In der Geschichte des Farben-Hoegner-Slalom-Teams, mittlerweile seit 16 Jahren Bestandteil der süddeutschen Slalomszene, ist es das erste komplette Stockerl. re

Kommentare