SKI ALPIN

Rennen unter Flutlicht

Der Riesenslalom der Klassen U14 und U16 im Rahmen des Sparkassencups wurde unter Flutlicht nachgeholt.

In der U14 gewann Laura Kretz vom TSV Tengling vor Mona Aumann (ASV Oberwössen), die am Ende den zweiten Rang vor Johanna Kittl vom TSV Siegsdorf belegte. Bei den Buben der U14 gab es einen Bischofswieser Sieg durch Christoph Fegg. Platz zwei belegte Maxi Schmidt vom TSV Siegsdorf.

Den Sieg in der U16 holte sich Lynn Fischer vom Einsiedler Skiverein. Lilli Schrittenlochner vom TSV Marquartstein wurde Zweite. Bei den U16-Buben gewann Till Hugenroth vom DAV Lauf vor Quirin Raubinger vom WSV Reit im Winkl und Stefan Fuss (TSV Regen). Auf den nächsten Plätzen landeten Ferris Fuchs (TSV Marquartstein), Stefan Herrmann (TSV Waging) und Benedikt Kaindl (SC Prien). wet

Kommentare