Regionalliga: Zwei Siege in der Fremde

Zweiter Spieltag im Ligapokal der Fußball-Regionalliga: 1860 Rosenheim siegt im Inn/Salzach-Duell, Illertissen hat einen Dreifach-Torschützen und in Bayreuth kamen 780 Fans.

Gruppe Südost: Völlig ausgeglichen zeigt sich diese Gruppe nach dem zweiten Spieltag. Bislang gab es nur Heimsiege.

TSV 1860 Rosenheim – SV Wacker Burghausen 3:2 (1:1).Tore: 0:1 Nicholas Helm brecht (24.), 1:1 Achitpol Keereerom (29.), 2:1 Christoph Fenninger (56.), 3:1 Maximilian Drum (58., Eigentor), 3:2 Andrija Bosnjak (62.). – Schiedsrichter: Matthias Zacher (SV Nußdorf/Inn). – Zuschauer: 200.

TSV Buchbach – SV Schalding-Heining 1:0 (0:0).Tor: 1:0 Tobias Sztaf (75.). – Schiedsrichter: Thomas Berg (Landshut). – Zuschauer: 199.

Tabelle:1. SV Wacker Burghausen 2 Spiele/6:3 Tore/3 Punkte, 2. TSV 1860 Rosenheim 2/5:5/3, 3. SV Schalding-Heining 2/3:3/3, 4. TSV Buchbach 2/3:4/3.

Gruppe Süd: Nach dem Kantersieg musste sich Augsburg II in Heimstetten geschlagen geben. Der SVH hat bei seiner Premiere einen Erfolg gelandet.

SV Heimstetten – FC Augsburg II 1:0 (1:0). Tor: 1:0 Stefan Reuter (2.). – Schiedsrichter: Wolfgang Haslberger (TSV St. Wolfgang). – Zuschauer: 84.

Tabelle:1. FC Augsburg II 2/6:1/3, 2. SV Heimstetten 1/1:0/3, 3. VfR Garching 1/0:6/0.

Gruppe Südwest:Zum zweiten Mal vier Tore gelangen dem FV Illertissen – allerdings blieb der FVI im Allgäu diesmal ohne Gegentreffer, nachdem es zum Start gegen Rain noch ein 4:4 gegeben hatte.

FC Memmingen – FV Illertissen 0:4 (0:1).Tore: 0:1 Kai Luibrand (45.), 0:2 Leif Estevez Fernandez (49.), 0:3 Leif Estevez Fernandez (75.), 0:4 Leif Estevez Fernandez (76.). – Schiedsrichter: Elias Tiedeken (TSV Neusäß). – Zuschauer: 150.

Tabelle:1. FV Illertissen 2/8:4/4, 2. TSV Rain/Lech 1/4:4/1, 3. FC Memmingen 1/0:4/0.

Gruppe Nordost: Zuschauerrekord im Regionalliga-Ligapokal: In Bayreuth sahen 780 Fans ein interessantes Spiel gegen Eichstätt.

SpVgg Bayreuth – VfB Eichstätt 2:2 (2:0).Tore: 1:0 Ivan Knezevic (29.), 2:0 Markus Ziereis (45. + 3/Elfmeter), 2:1 Philipp Federl (61.), 2:2 Christopher Kracun (84., Eigentor). – Schiedsrichter: Martin Speckner (SG Schlossberg 09). – Zuschauer: 780. – Besonderheiten: Rote Karte für Tobias Weber (Bayreuth, 8.); Gelb-Rote Karte für Lucas Schraufstetter (Eichstätt, 79.).

Tabelle:1. VfB Eichstätt 2/5:3/4, 2. SpVgg Bayreuth 1/2:2/1, 3. 1. FC Nürnberg II 1/1:3/0.

Gruppe Nordost: Mit einem Auswärtssieg in Fürth hat Aschaffenburg den ersten Sieg gefeiert. Allerdings kann Schweinfurt im Nachholspiel nachlegen.

SpVgg Greuther Fürth II – SV Viktoria Aschaffenburg 0:1 (0:1).Tor: 0:1 Marcel Schelle (31.). – Schiedsrichter: Markus Pflaum (SV Dörfleins). – Zuschauer: 69.

1. FC Schweinfurt 05 – TSV Aubstadt(6. Oktober).

Tabelle:1. FC Schweinfurt 05 1/3:0/3, 2. SV Viktoria Aschaffenburg 2/1:3/3, 3. TSV Aubstadt 1/2:2/1, 4. SpVgg Greuther Fürth II 2/2:3/1. tn

Fussball

Kommentare