Regionalliga-Spiegel

Zum Auftakt nach der Winterpause in der Regionalliga Bayern baute Tabellenführer Türkgücü München seinen Vorsprung vor dem ersten Verfolger 1.

FC Schweinfurt 05 auf neun Punkte aus. Das Team von Türkgücü-Trainer Reiner Maurer kam am 23. Spieltag bei der U23 des FC Augsburg zwar nicht über ein 1:1 hinaus, aber die Schweinfurter unterlagen beim SV Heimstetten 1:2.

In Torlaune präsentierten sich die weiteren Spitzenmannschaften 1. FC Nürnberg II (4:2 beim TSV 1860 Rosenheim) und SpVgg Oberfranken  Bayreuth (4:1 beim FV Illertissen). Der SV Viktoria Aschaffenburg kassierte dagegen eine 1:2-Heimniederlage gegen den SV Wacker Burghausen, bei dem der neue Trainer Leonhard Haas einen Einstand nach Maß feierte.

Jeweils torlos 0:0 endeten die Heimspiele des FC Memmingen (gegen den TSV Aubstadt) und des Tabellenletzten VfR Garching (gegen die SpVgg Greuther Fürth II). Die Begegnung zwischen dem SV Schalding-Heining und dem TSV Rain/Lech musste witterungsbedingt abgesagt werden.

Viktoria Aschaffenburg – SV Wacker Burghausen 1:2 (1:1). Schiedsrichter: Tobias Wittmann (Wendelskirchen) – Zuschauer: 1078

Tore: 1:0 Luca Dähn (5.), 1:1 Christoph Schulz (44.), 1:2 Andrija Bosnjak (82.)

Besondere Vorkommnisse: Alexander Riemann (SV Wacker Burghausen) scheitert mit Foulelfmeter an Torwart Kevin Birk (45.)

VfR Garching – SpVgg Greuther Fürth II 0:0. Schiedsrichter: Andreas Hummel (Betzigau) – Zuschauer: 225

Tore: Fehlanzeige

FC Memmingen – TSV Aubstadt 0:0. Schiedsrichter: Patrick Hanslbauer (Altenberg) – Zuschauer: 574

Tore: Fehlanzeige

FC Augsburg II – Türkgücü München 1:1 (0:0). Schiedsrichter: Wolfgang Haslberger (St. Wolfgang) – Zuschauer: 936

Tore: 1:0 Nicola Della Schiava (56.), 1:1 Patrick Hasenhüttl (76.)

FV Illertissen – SpVgg Bayreuth 1:4 (1:2). Schiedsrichter: Steffen Ehwald (Geldersheim) – Zuschauer: 285

Tore: 1:0 Maurice Strobel (32.), 1:1 Christoph Fenninger (33.), 1:2 Christoph Fenninger (38.), 1:3 Anton Makarenko (63. Foulelfmeter), 1:4 Ivan Knezevic (70.)

Gelb-Rot: Sebastian Enderle (63./FV Illertissen/wiederholtes Foulspiel)

TSV 1860 Rosenheim – 1. FC Nürnberg II 2:4 (0:1). Schiedsrichter: Jürgen Steckermeier (Altfraunhofen) – Zuschauer: 180 Tore: 0:1 Robin Heußer (37.), 0:2 Casper Tengstedt (82.), 1:2 Luftetar Mushkolaj (85.), 2:2 Georg Lenz (89.), 2:3 Tim Latteier (90. + 1), 2:4 Lukas Schleimer (90. + 2) Gelb-Rot: Linor Shabani (61./TSV 1860 Rosenheim/ wiederholtes Foulspiel)

SV Heimstetten – 1. FC Schweinfurt 05 2:1 (0:0). Schiedsrichter: Elias Tiedeken (Neusäß) – Zuschauer: 250 Tore: 1:0 Moritz Hannemann (66.), 2:0 Carl Weser (84.), 2:1 Florian Pieper (90. + 2)

TSV Buchbach – VfB Eichstätt 2:2 (1:0).Schiedsrichter: André Denzlein (Hochstadt) - Zuschauer: 721

Tore: 1:0 Aleksandro Petrovic (21. Foulelfmeter), 1:1 Philipp Federl (49.), 1:2 Fabian Eberle (68.), 2:2 Marco Rosenzweig (75.) dme

Fussball

Kommentare