Regionales Dart-Event ein voller Erfolg

Rosenheim – 327 Spieler nahmen an der ersten südbayerischen Dart-Meisterschaft im Ballhaus Rosenheim teil.

Die Teilnehmer duellierten sich in fünf verschiedenen Elektro-Dart-Disziplinen, die auf 30 Automaten ausgetragen wurden. Die Turnier leitung um Marcus Gerstl, Sascha Bernardi, Elke Pendl eder, Karsten Großmann und Udo Schuster machten einen reibungslosen Ablauf möglich.

Offenes Einzel: 1. Bruno Stöckli, 2. Fabian Maier, 3. Mika Helbig, 4. Alexander Friedl, 5. Alexander Liebchen, 6. Ricardo Pietreczko, 7. Franz Rötzsch, 8. Santino Helbig.

DSAB Master: 1. Bruno Stöckli, 2. Franz Rötzsch, 3. Fabian Maier, 4. Chris Schäffer, 5. Alexander Liebchen, 6. Ricardo Pietreczko, 7. Marco Misof, 8. Stefano Gangemi, 9. Marcel Hiebl, 10. Mario Sorg, 11. Mika Helbig, 12. Michael Ruhland

DSAB Amateure: 1. Santino Helbig, 2. Benjamin Wolf, 3. Andy Hahn, 4. Philipp Schmitz, 5. Benedikt Unteregger, 6. Stephan Schnell, 7. Dominik Winkler, 8. Franz Neujahr, 9. Aaron Heinemann, 10. Andi Schumacher, 11. Armin Dulzenberger, 12. Michael Weich

DSAB Damen Einzel: 1. Bianca Hex Michalczyk, 2. Ilka Loebert, 3. Melanie Ribenyi, 4. Manuela Dörrer, 5. Rosal Burkhard, 6. Sylvia Polz, 7. Karin Lorenz, 8. Susanna Erler, 9. Barbara Förster, 10. Janina Fottner, 11. Annalena Hohenadler, 12. Nicole Adam.

Offenes Doppel: 1. Franz Rötzsch und Fabian Maier, 2. Ricardo und Marco Pietreczko, 4. Alex Friedl und Tobias Bredl, 5. Tommy Szeifert und Mika Helbig, 6. Bianca Hex-Michalczyk und Andi Jaus, 7. Andreas Kunzmann und Marcus Gerstl.

Kommentare