Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


BOGENSCHIESSEN

Regionale Mannschaften zur Halbzeit gut platziert

Die junge Raublinger Mannschaft steht in der Oberliga zur Halbzeit der Saison auf dem ersten Rang.
+
Die junge Raublinger Mannschaft steht in der Oberliga zur Halbzeit der Saison auf dem ersten Rang.

Für die heimischen Bogenschützen ist der Ligenbetrieb gut angelaufen. Zur Halbzeit stehen die Teams der BSG Raubling an der Tabellenspitze und auch die Mannschaften des SV Pang sind gut platziert.

Rosenheim–Der Ligawettbewerb ist eine reine Mannschaftswertung mit Auf- und Abstieg, und das über sieben Ebenen von der Bezirksklasse bis hinauf zur Bundesliga. Die Bundes- und Regionalligen unterliegen dabei der Obhut des Deutschen Schützenbundes (DSB), die Bayernliga organisiert der Bayerische Sportschützenbund (BSSB), Ober- und Bezirksligen sowie Bezirksklassen führt der Bezirk Oberbayern im BSSB hauptverantwortlich durch. Bayerische Vereine in der 1. Bundesliga Süd sind die FSG Tacherting, BSG Ebersberg und BS Neumarkt. In der 2. Bundesliga Süd ist Bayern durch die FSG Tacherting 2, den 1. Münchner BC, SG Eichenlaub Pressath und BTS Bayreuth vertreten. Als 3. Liga im Bogenbereich ist die Regionalliga Süd ausschließlich mit bayerischen Vereinen besetzt. Tragende Säulen beim SV Pang sind hier Florian Babl, mit einem Pfeilschnitt von 9,2 Ringen und Patrick Gaß, der mit einem 9er- Schnitt zum Mannschaftsergebnis beiträgt.

Regionalliga Süd:1. BSC Mittenwald 26:2 Punkte, 2. TSV Natternberg 19:9, 3. BS Neumarkt 2 17:11, 4. KKS Sackenbach 13:15, 5. SV Pang 11:17, 6. GS Boxdorf 9:19, 7. PSV München 9:19, 8. SV Gartenstadt Trudering 8:12.

Das Team der BSG Raubling in der Oberliga Südost, bestehend aus lauter Eigengewächsen, wird von Nationalkaderschützin Katharina Bauer perfekt auf die Wettkämpfe eingestimmt. Die Panger haben mit Christian Kirchlechner einen der Top-Schützen dieser Liga in ihren Reihen: Mit 72,49 Ringen/ Match (maximal möglich sind 80 Ringe) kann man das drittbeste Einzelergebnis vorweisen.

Oberliga Südost:1. BSG Raubling 22:6, 2. BSC Maisach 21:7, 3. SG Raisting 18:10, 4. SG Hubertus Hörlkofen 16:12, 5. SV Pang 2 14:14, 6. TSV Jahn Freising 12:16, 7. Windhochschützen Solla 9:19, 8. FSG Landau/Isar 2 0:28.

Auch in der Bezirksklasse steht eine Raublinger Mannschaft vorne.

Bezirksklasse:1. BSG Raubling 2 14:0, 2. ZSG Grabenstätt 10:4, 3. SV Laufen 2 10:4, 4. SV Pang 3 8:6, 5. VSSG Altötting 8:6, 6. SG Hubertus Hörlkofen 2 4:10, 7. BSG Ebersberg 3 2:12. gt

Kommentare