Pistolenschützen haben Halbzeit

Mühldorf. –  Im Schützengau Mühldorf beteiligen sich 20 Mannschaften mit bisher 101 Einzelschützen an den Pistolen-Gaurundenwettkämpfen 2019/20 mit der Luftpistole und Groß- und Kleinkaliber-Sportpistole.

In der Vorrunde haben die Hörndlberg-Schützen Flossing 1 mit 1104 Ringen in der Großkaliber-Sportpistole, die Kgl. priv. Feuerschützen Kraiburg 2 mit 787 Ringen in der Kleinkaliber-Sportpistole und SG Mößling 1 mit 1428 Ringen mit der Luftpistole das höchste Mannschaftsergebnis erzielt. Franz Groß, SG Mößling 1, Luftpistole, Martina Gaulinger, Hörndlberg-Schützen Flossing Großkaliber-Sportpistole und Jürgen Ramsel, Kgl. priv. FSG Kraiburg 2 mit der Kleinkaliber-Sportpistole führen die jeweilige Einzelwertung der Pistolen-Gaurundenwettkämpfe an.

Der Schützengau Mühldorf stellt mit der FSG Kraiburg 1 und Immergrün Wolfsberg mit der Luftpistole in der Oberbayernliga Nord-Ost 2, zwei von sechs Mannschaften, die FSG Kraiburg belegt mit 6:4 Punkten den dritten Platz und Immergrün Wolfsberg mit 2:8 Punkten den sechsten und damit letzten Platz. Bester Mannschaftsschütze der FSG Kraiburg 1 ist Manuel Drechsel  und von Immergrün Wolfsberg, Ludwig Hallhuber.

In der Großkaliber-Sportpistole startet die FSG Mühldorf I in der Bezirksliga 1, sie belegt dort von sechs Mannschaften mit 10:0 Punkten den ersten Platz. Bester Mannschaftsschütze ist Thomas Berger vor Ludwig Hallhuber beide in der Einzelwertung die Plätze zwei und drei belegen.

Immergrün Wolfsberg startet mit der Sportpistole in der Bezirksoberliga Ost und belegt dort mit 0:10 Punkten den letzten Platz. Bester Mannschaftsschütze ist Martin Huber. Die FSG Kraiburg, Gilde Waldkraiburg 1 und die Hörndlbergschützen Flossing starten in der Bezirksliga Ost A. Die FSG Kraiburg 1 belegt mit 6:4 Punkten den zweiten, die Gilde Waldkraiburg 1 mit 4:6 Punkten den dritten und Flossing mit 4:6 Punkten den fünften Platz. Bester Mannschaftsschütze der FSG Kraiburg 1 ist Richard Wimmer, von der Gilde Waldkraiburg Reinhard Hickerseder und den Hörndlberg-Schützen Flossing Andreas Pissinger. ram

Kommentare