Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


100. Siege in der NHL

Eishockeyspieler Philipp Grubauer mit nächster Bestmarke bei NHL

Der Rosenheimer Philipp Grubauer präsentiert in der Kabine der Colorado Avalanche den Puck für seinen 100. Sieg in der National Hockey League.
+
Der Rosenheimer Philipp Grubauer präsentiert in der Kabine der Colorado Avalanche den Puck für seinen 100. Sieg in der National Hockey League.

Philipp Grubauer befindet sich in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga weiter auf Rekordjagd: Beim 5:2-Erfolg seiner Colorado Avalanche über Anaheim feierte der Rosenheimer Torhüter den 100.

Denver - Sieg in der National Hockey League (NHL). Dazu stellte er mit zwölf Siegen im Monat März einen Rekord für Torhüter in der Franchise der Avalanche auf. Mit fünf Partien ohne Gegentreffer und insgesamt 22 Saisonsiegen führt er die Torhüter-Wertungen in diesen Kategorien in der NHL an.

„Er spielt fantastisch“, urteilte Colorados Trainer Jared Bednar über Grubauers Leistungen in den letzten Wochen. Der Rosenheimer selbst hat sich über den 100. Sieg gefreut, hat aber andere Ziele: „Es ist ein schöner persönlicher Erfolg, aber wir haben Größeres im Sinn – und das ist der Gewinn des Stanley Cups.“ Die wertvollste Trophäe im Welt-Eishockey hat Philipp Grubauer bereits 2018 im Trikot der Washington Capitals gewonnen. (tn)

Kommentare