Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Im Schnitt über vier Tore pro Spiel

Peterskirchens wichtiger Schritt – Spitzenreiter der Kreisliga 2 gewinnt beim Schlusslicht

Kampf um den Ball zwischen Tüßlings Christian Hechenberger (links) und dem Schönauer Luka Moric.
+
Kampf um den Ball zwischen Tüßlings Christian Hechenberger (links) und dem Schönauer Luka Moric.

In der Kreisliga 2 gab es einen torreichen Spieltag. Mit 29 Toren in sieben Spielen fielen im Schnitt über vier Tore pro Spiel.

Tüßling/Töging – Offensive war Trumpf in der Fußball-Kreisliga 2. Im Schnitt fielen in den sieben Partien mehr als vier Treffer pro Begegnung. Dabei hat der Spitzenreiter TSV Peterskirchen dank eines Elfmetertores einen knappen 2:1-Erfolg beim Schlusslicht SG Perach/Winhöring gefeiert und einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Meistertitel gemacht.

Lesen Sie auch: Inzell zieht an Tüßling vorbei – Peterskirchen gewinnt gegen Töging II am grünen Tisch

Im Dreikampf der Ex-Bezirksligisten und Meisterschaft und Relegation die Winklmaier-Elf nun fünf Zähler Vorsprung auf die SG Schönau, die wiederum fünf Punkte mehr als der TSV Teisendorf aufweist. Die Schönauer siegten in Tüßling mit 4:0 und lagen bereits zur Halbzeitpause mit drei Treffern vorne.

Spannung im Abstiegskampf

Noch enger ist es im Kampf gegen den Abstieg, wo der TSV Reischach einen großen Sprung in Richtung Liga-Verbleib gemacht hat. Mit dem 4:0-Erfolg über den TSV Waging beträgt der Vorsprung auf die Abstiegszone nun schon acht Zähler. Vier Punkte vor den Relegationsrängen liegt der SC Anger, der spät eine 2:0-Führung gegen den SV Kay verspielte. Der FC Töging II verweilt auf einem Relegationsrang, nachdem es im Acht-Tore-Duell gegen Mehring keine Punkte gab. Bis zum 3:3 konnten die Mannen vom Wasserschloss mithalten, dann aber setzte sich Mehring ab.

+++ Mehr Nachrichten aus dem Regionalsport finden Sie hier. +++

SG Perach/Winhöring – TSV Peterskirchen 1:2 (1:1). Tore: 0:1 Kilian Spiel (14.), 1:1 Josef Spermann (Elfmeter, 39.), 1:2 Markus Schauberger (Elfmeter, 78.); Gelb-Rot: Fabian Resch (Perach/Winhöring, 77.); Zuschauer: 150.

SG Tüßling/Teising – SG Schönau 0:4 (0:3). Tore: 0:1 Michael Hirtl-Stanggassinger (22.), 0:2 Stefan Weinbuch (38.), 0:3 Stefan Weinbuch (41.), 0:4 Daniel Maier (73.); Rot: Raphael Handke (Schönau, 71.); Zuschauer: 40.

TSV Teisendorf – FC Hammerau 3:0 (1:0). Tore: 1:0 Daniel Köck (31.), 2:0 Markus Haslberger (59.), 3:0 Michael Sorre (70.); Zuschauer: 130.

FC Töging II – SV Mehring 3:5 (2:2). Tore: 1:0 Ivan Barisic (15.), 1:1 Alexander Petrovic (20.), 2:1 Stefan Mutschler (37.), 2:2 Maximilian Damoser (37.), 2:3 Beni Hinterschwepfinger (51.), 3:3 Vasilios Patas (60.), 3:4 Andreas Bonauer (66.), 3:5 Maximilian Damoser (73.); Zuschauer: 50.

BSC Surheim – TuS Traunreut 3:0 (1:0). Tore: 1:0 Marko Koller (17.), 2:0 Marko Koller (54.), 3:0 Philip Hahn (71.); Zuschauer: 60.

SC Anger – SV Kay 2:2 (1:0). Tore: 1:0 Maximilian Hohmann (19.), 2:0 Maximilian Hohmann (58.), 2:1 Florian Bauer (88.), 2:2 Florian Hunklinger (Eigentor, 89.); Zuschauer: 50.

TSV Reischach – TSV Waging 4:0 (0:0). Tore: 1:0 Stefan Hametner (52.), 2:0 David Brosch (63.), 3:0 Timo Oberreiter (85.), 4:0 Sebastian Schilling (Eigentor, 90. + 4); Zuschauer: 120.

Torschützenliste

20 Tore: Emir Krasniqi (TSV Teisendorf).

19 Tore: Fabian Zeidler (SC Inzell).

16 Tore: Manfred Reiter (TSV Teisendorf).

14 Tore: Sebastian Leitmeier (SV Kay).tn