Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


In der Fußball-Kreisliga 1

Ostermünchen geht nach 3:1 gegen Bosna als Spitzenreiter in die Winterpause

Die Entscheidung: Jonas Hintermayer (13) trifft für Ostermünchen zum 3:1.
+
Die Entscheidung: Jonas Hintermayer (13) trifft für Ostermünchen zum 3:1.

In der einzigen Begegnung des 18. Spieltags behielt der SV Ostermünchen gegen den FC Bosna i Hercegovina Rosenheim mit 3:1 die Oberhand.

Rosenheim – Die Ostermünchener Mannschaft von Coach Harald Melnik erwischte den besseren Start im Auswärtsspiel der Fußball-Kreisliga 1 bei Bosna i Hercegovina Rosenheim.

Frühe SVO-Führung

In Minute elf traf Bernd Schiedermeier vom Punkt zur 1:0-Gästeführung. Der frühe Gegentreffer hätte die Rosenheimer zu Beginn der Saison noch aus dem Konzept gebracht. Nach den guten Ergebnissen in den letzten Wochen wirkt die Mannschaft von Trainer Elvis Nurikic mittlerweile gefestigt und antwortete in der 35. Spielminute auf den frühen Rückschlag. Haris Rizvanovic glich zum 1:1 aus.

Nach der Pause kam Ostermünchen

Nach der Pause übernahm der Aufstiegsaspirant aus Ostermünchen wieder das Kommando. Folgerichtig traf Wolfgang Mayr zum 2:1 für den SVO. Jonas Hintermayer sorgte eine Viertelstunde vor Abpfiff mit seinem Treffer zum 3:1 für die Entscheidung. Die Ostermünchener gehen damit als Tabellenführerin die viermonatige Winterpause

FC Bosna i Hercegovina Rosenheim - SV Ostermünchen 1:3 (1:1). Tore: 0:1 Bernd Schiedermeier (Elfmeter, 11.), 1:1 Haris Rizvanovic (35.), 1:2 Wolfgang Mayr (60.), 1:3 Jonas Hintermayer (76.); Zuschauer: 135.

Torschützenliste:

15 Tore: Franz-Xaver Pelz (ASV Au); 13 Tore: Mark Ziemann (TuS Prien); 11 Tore: Christoph Scheitzeneder (FC Grünthal)dav

Mehr zum Thema

Kommentare