Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


FUßBALL

Online-Seminar fürC-Klassen-Schiris

„Noch immer haben wir im Amateurfußballbereich mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie zu kämpfen.

Etwaige Pilotprojekte wie die Nichtbesetzung der C-Klassen im Herrenbereich mit neutralen Schiedsrichtern, konnten nicht so umfangreich getestet werden, um ein valides Feedback für kommende Spielzeiten zu erhalten. Daher haben wir uns dazu entschlossen, auch in der anstehenden Spielzeit 2021/22 die Spiele der C-Klassen im Herrenbereich des Kreises Inn/Salzach nicht mit neutralen Schiedsrichtern zu besetzen“, erklärt der neue Kreisvorsitzende Michael Baumann. Wie schon in der vergangenen Saison ist jeweils der Heimverein dafür verantwortlich, einen Schiedsrichter zur Durchführung der C-Klassen-Punktspiele zu organisieren. Dies kann ein neutraler oder nicht neutraler (dem eigenen Verein angehörender) geprüfter Schiedsrichter oder geeigneter Sportkamerad sein. Für diesen Personenkreis bietet der Fußballkreis Inn/Salzach ein Online-Seminar an. Hierbei werden die zum 1. Juli in Kraft getretenen Regeländerungen vermittelt sowie die zur Vorsaison eingeführten Regelneuerungen noch einmal wiederholt. Außerdem werden im Hinblick auf eine möglichst einheitliche Auslegung die Parameter für den Einsatz der persönlichen Strafen (Gelbe, Gelb-Rote und Rote Karten) thematisiert. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, Fragen zu den Regeln und ihren Auslegungen oder allgemein zum Thema Leitung von C-Klassen-Spielen zu stellen.

Das Online-Seminar findet am Mittwoch, 21. Juli, von 19 bis 21 Uhr statt. Alle Interessierten können sich über folgenden Link für dafür anmelden:

https://attendee.gotowebinar.com/register/ 8247695520888346895.

Nach der Anmeldung erhalten die Interessenten eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zur Teilnahme.

Kommentare