FUSSBALL-KREISKLASSE 3

Nur einen Heimsieg am 20. Spieltag: TSV Neumarkt-St.Veit erobert Tabellenführung

Nur einen Heimsieg hat es am 20. Spieltag in der Fußball-Kreisklasse 3 gegeben: Diesen holte der TSV Neumarkt-St.Veit mit dem 3:0 gegen den SV Unterneukirchen. Damit zieht der TSV an der SG Perach/Winhöring, dessen Partie beim TV Altötting abgesetzt wurde, vorbei auf den ersten Platz.

Nur einen Heimsieg hat es am 20. Spieltag in der Fußball-Kreisklasse 3 gegeben: Diesen holte der TSV Neumarkt-St.Veit auf der heimischen Sportanlage mit dem 3:0 gegen den SV Unterneukirchen. Damit zieht der TSV an der SG Perach/Winhöring, dessen Partie beim TV Altötting abgesetzt wurde, vorbei auf den ersten Platz. Neumarkt hat nun zwei Punkte Vorsprung auf die Spielgemeinschaft, hat aber auch schon zwei Partien mehr bestritten.

Der Tabellendritte SV Aschau nahm mit dem 3:1-Auswärtssieg drei Punkte aus Mettenheim mit nach Hause und bleibt im Kampf um den Aufstieg mit von der Partie. Die Aschauer sind punktgleich mit Perach/winhöring und haben genau wie der Spitzenreiter zwei Spiele mehr als die SG auf dem Konto.

Ebenfalls einen 3:1-Auswärtssieg holte der TSV Neuötting in Pleiskirchen: Dabei trafen erst beide Kagerer-Brüder (Daniel zum 1:1 in der 42. Minute und Manuel in der 61. zum 2:1), dann wurden beide mit Gelb-Rot vorzeitig zum Duschen geschickt (Daniel 77., Manuel 90.).

Der Mann des Spieltags war ohne jeglichen Zweifel Thomas Bichlmeier vom FC Mühldorf: Bei dem 4:1-Erfolg beim TuS Alztal Garching erzielte der Goalgetter, der mit 22 Saisontreffern die Torschützenliste anführt, alle vier Tore und bescherte seiner Mannschaft drei Punkte. Damit ist der FC Mühldorf aus dem Rennen um die Aufstiegsplätze zur Kreisliga noch nicht abzuschreiben. Der FC befindet sich mit zwei Punkten Rückstand auf Aschau und die SG Perach/winhöring auf Platz vier.

TuS Alztal Garching – FC Mühldorf 1:4 (0:3). Tore: 0:1 Thomas Bichlmeier (20.), 0:2 Thomas Bichlmeier (21.), 0:3 Thomas Bichlmeier (34.), 1:3 Nico Stelzenberger (81.), 1:4 Thomas Bichlmeier (90. + 2). Zuschauer: 70.

SV DJK Pleiskirchen – TSV Neuötting 1:3 (1:1). Tore: 1:0 Lukas Scheibl (15.), 1:1 Daniel Kagerer (42.), 1:2 Manuel Kagerer (61./Elfmeter), 1:3 Alexander Lang (71.). Gelb-Rot: Daniel Kagerer (77./Neuötting), Manuel Kagerer (90./Neuötting). Zuschauer: 100.

TuS Mettenheim – SV Aschau/Inn 1:3 (1:2).Tore: 1:0 Philipp Brunner (15.), 1:1 Dimitrij Knoll (22.), 1:2 Jan Vetter (34.), 1:3 Thomas Deißenböck (60.).Zuschauer: 120.

TSV Neumarkt-St.Veit – SV Unterneukirchen 3:0 (1:0). Tore: 1:0 Georg Reiter (28.), 2:0 michael Höckinger (68.), 3:0 Philip Akiotu (90. + 6). Gelb-Rot: Martin Hofbauer (81./Neumarkt). Zuschauer: 80.

SV Oberbergkirchen – SV Kirchweidach 2:2 (2:0). Tore: 1:0 Matthias Viellehner (32.), 2:0 Matthias Viellehner (41./Elfmeter), 2:1 Leo Blösl (49.), 2:2 Johannes Barth (52.). Zuschauer: 125.

Torschützenliste

22 Tore: Thomas Bichlmeier (FC Mühldorf).

14 Tore: Daniel Kagerer (TSV Neuötting).

13 Tore: Josef Spermann (SG Perach/Winhöring).

12 Tore: Sascha Seehuber (TV Altötting).

Kommentare