BADMINTON

Nur ein Punkt zum Auftakt

Der Auswärtsspieltag in München zum Saisonstart 2020/21 in der Badminton-Bezirksoberliga brachte für die erste Mannschaft des PTSV Rosenheim nicht die erhofften Ergebnisse.

In der Partie gegen den TSV Neuhausen-Nymphenburg 4 musste das Team eine 3:5-Niederlage hinnehmen. Für die Punkte der Rosenheimer sorgten Arno Kohl im Spitzeneinzel und gemeinsam mit Matthias Kleibel im ersten Herrendoppel sowie im Mixed Matthias Kleibel und Susanne Breitrainer. Gegen den ESV München 2 reichte es zumindest zu einem 4:4-Remis. Auch hier war das Doppel Kohl/Kleibel erfolgreich und zudem gingen diesmal alle drei Herreneinzel durch Arno Kohl, Matthias Kleibel und Peter Hüller an den PTSV. Den möglichen Siegpunkt auf dem Schläger hatten im abschließenden Mixed Heiko Peckmann und Susanne Breitrainer. Sie mussten sich jedoch im Entscheidungssatz mit 19:21 geschlagen geben. mkl

Kommentare