Erfolgreiche Gräbert-Brüder

Nordische Kombination: Jonathan Gräbert aus Oberaudorf wird Deutscher Meister in Schülerklasse S14

Jonathan Gräbert vom WSV Oberaudorf wurde deutscher Schülermeister in der Nordischen Kombination.
+
Jonathan Gräbert vom WSV Oberaudorf wurde deutscher Schülermeister in der Nordischen Kombination.
  • vonAlfons Lotter
    schließen

Erneuter Jubel bei der Familie Gräbert in Oberaudorf: Nach Benedikt Gräbert, der sich in der Nordischen Kombination den deutschen Meistertitel in der Jugend holte, hat auch sein jüngerer Bruder Jonathan nachgelegt. Er wurde Deutscher Meister in der Schülerklasse S14.

Berchtesgaden– Einen weiteren Deutschen Meister kann die Oberaudorfer Familie Gräbert feiern. Nach Benedikt, der Jugend-Meister in der Nordischen Kombination wurde, holte sich sein jüngerer Bruder Jonathan nun den DM-Titel der Schüler 14 in der Nordischen Kombination.

Im Springen Vorsprung erarbeitet

Beim Springen auf der Kälberstein-Schanze in Berchtesgaden sowie den Laufbewerben im Biathlon-Zentrum von Ruhpolding siegte Jonathan Gräbert vom WSV Oberaudorf an beiden Wettkampftagen zum Deutschen Schüler-Cup in der Klasse S14. Damit gewann er auch die Gesamtwertung. 59,5 und 60 Meter sowie die Note 207,5 brachten für den Langlauf über sechs Kilometer eine komfortable Führung, und so holte sich Gräbert einen Start-Ziel-Sieg mit 32,3 Sekunden Vorsprung. Zweiter in der Kombi-Wertung wurde Emil Paul vom WSV Warmensteinach, Sechster nach dem Springen. Auf Platz zehn kam Leon Michels vom WSV Kiefersfelden.

Führung im Lauf verteidigt

Am zweiten Wettkampftag war Jonathan Gräbert ebenfalls der beste Springer. Ein Satz auf 60 Meter und die Note 106,6 brachten erneut die Führung vor dem Langlauf, der diesmal nur über eine Strecke von drei Kilometern führte. Mit zweiter Laufzeit kam er auch diesmal als Sieger ins Ziel. Mit einem Rückstand von 13,3 Sekunden wurde Emil Paul, diesmal Siebter nach dem Springen, erneut Zweiter. Rang elf ging an Leon Michels, dem Achten nach dem Springen.

Die Schülerklasse S15 trug ihre Meisterschaften in Oberhof aus. Pirmin Kaiser vom WSV Oberaudorf wurde hier nach guten Leistungen Zweiter.

Mehr zum Thema

Kommentare