Noch ein Neuer für SV Westerndorf

Cedric Drath wechselt von Bayernligist Wasserburg zum Kreisliga-Primus nach Westerndorf.
+
Cedric Drath wechselt von Bayernligist Wasserburg zum Kreisliga-Primus nach Westerndorf.

Der SV Westerndorf, Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga 1, hat für die Saisonverlängerung noch einen Neuzugang verpflichtet.

Der 20-jährige Cedric Drath kommt vom Bayernligisten TSV Wasserburg an die Römerstraße. Der Innenverteidiger, der auch im defensiven Mittelfeld spielen kann, spielte in der Jugend für den SV Schloßberg und den TSV 1860 Rosenheim, mit dem er bei den A-Junioren den Aufstieg in die Bayernliga schaffte. Im vergangenen Sommer wechselte Drath zum Bayernliga-Aufsteiger nach Wasserburg, kam dort aber lediglich zu drei Einsätzen im bisherigen Saisonverlauf. tn

Kommentare