Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fußball

Noch ein Neuerfür die DJK Vilzing

Regionalligist DJK Vilzing hat noch einen weiteren Spieler verpflichtet.

Es kommt der Mittelfeld-Allrounder Lukas Schröder an den Huthgarten. Der 20-jährige gebürtige Ingolstädter stand bis Ende Juni noch beim SSV Jahn Regensburg unter Vertrag und ist seither vereinslos. „Nachdem der Wechsel von Jakob Zitzelsberger geplatzt ist und mit den Verletzungsausfällen, die wir aktuell zu verkraften haben, war klar, dass wir dringend noch etwas machen müssen“, informiert Vilzings Leiter Sport, Roland Dachauer.dme

Kommentare