NiederbergkirchensHerren sind Meister

Neuzugang aus Polling: Thomas Walter errang in der Einzelbilanz 10:3 Siege.
+
Neuzugang aus Polling: Thomas Walter errang in der Einzelbilanz 10:3 Siege.

Nach mehrmaligen Anläufen wurde die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des SV Niederbergkirchen in der vorzeitig beendeten Saison Meister.

Mit nur einem Unentschieden und einer Niederlage und 25:3 Punkten verwies der SVN in der Herren-Bezirksoberliga den TTV Rosenheim (25:5 Punkte) auf den 2. Platz. Rosenheim schaffte als Vizemeister ebenfalls den Aufstieg in die Landesliga Südsüdost. Sebastian Hammer wechselt zum SV Haiming und als Neuzugänge kommen vom SV Bruckmühl Eugen Dykin und aus Worms kehrt Daniel Brandhuber zu seinem Heimatverein zurück. Die 2. Herrenmannschaft steigt als Tabellenletzter der Bezirksoberliga ab und spielt in der neuen Saison in der Bezirksliga. hus

Kommentare