Neuzugang von Hannover 96

Der SSV Jahn Regensburg II, die U21 kämpft in der Bayernliga Süd um den direkten Klassenerhalt, meldet noch einen Neuzugang.

Für die Offensive kommt Eilas Beck aus der U19 von Hannover 96.

Der 18-Jährige ist auf dem rechten Flügel einsetzbar, ist 1,71 Meter groß, schießt mit dem rechten Fuß und besticht durch seine Schnelligkeit.

Im Testspiel beim Landesligisten TSV Bad Abbach erzielte der Niedersachse den letzten Treffer zum 7:1-Sieg seines neuen Teams. Den SSV Jahn Regensburg II verlassen haben indes alle mit unbekanntem Ziel Merlin Rudzki, Eduard Root, Saher Bhatti, Tom Bögel und Manuel Geiger.

Torwart Tom Pager hat sich dem SV Seligenporten in der Bayernliga Nord angeschlossen. dme

Kommentare