Neuzugang für Regensburg II

Einen Neuzugang meldet der im Abstiegskampf der Bayernliga Süd befindliche SSV Jahn Regensburg II.

Neu ist ab sofort der in Deutschland geborene Rechtsaußen Finn Jöhren. Der 19-Jährige, der beidfüßig schießen kann, ist 1,86 Meter groß und spielte bisher in der U19-Bayernliga für den Tabellenzweiten SpVgg Unterhaching. Jöhren war in der abgebrochenen Saison 2019/20 bester Schütze seines Teams und erzielte in 14 Spielen elf Treffer. dme

Kommentare