FUßBALL

Neuzugang für Pipinsried

Der FC Pipinsried, der mit 21 Punkten Vorsprung die Tabelle in der Bayernliga Süd anführt, meldet einen Neuzugang: Es kommt der 19-jährige Abwehrspieler Peter Guinari bis zum 30. Juni 2022.

Der 1,90 Meter große Rechtsfuß Guinari wurde bei den Münchner Löwen ausgebildet und kam zuletzt sowohl bei der Löwen-Reserve wie auch bei der U19 zum Einsatz. Zu seinem Wechsel sagt Guinari: „Ich möchte beim FC Pipinsried den nächsten Schritt im Herrenfußball gehen. Ich freue mich sehr darauf, mit der jetzigen Mannschaft den Titel einzufahren, um im darauffolgenden Jahr in der Regionalliga zu spielen. “ Der FC Pipinsried ist „froh darüber, einen weiteren talentierten Spieler gewonnen zu haben.“ dme

Kommentare