Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fußball

Neuzugang für denFC Memmingen

Der abstiegsbedrohte Fußball-Regionalligist FC Memmingen meldet einen Neuzugang für die Saison 2022/23: Micha Bareis kommt von den A-Junioren des SSV Ulm 1846 und auch unabhängig davon, welcher Liga der FCM künftig angehört.

Der 19-Jährige spielte in der Junioren-Bundesliga auf der Außenbahn und erzielte vier Tore. Im Regionalliga-Team des SSV kam er bereits zu einem Kurzeinsatz. Bareis wurde vor seiner Ulmer Zeit im Nachwuchs des FC Augsburg (B-Junioren-Bundesliga) und zwei Jahre beim FC Bayern München ausgebildet.dme

Kommentare