SG Neumarkt/Oberbergkirchen/ Egglkofen wurde Turniersieger

Die Spielführerder vier bestplatzierten Mannschaften mit Organisationsleiter Andreas Mitterhofer. hus
+
Die Spielführerder vier bestplatzierten Mannschaften mit Organisationsleiter Andreas Mitterhofer. hus

Die U17-Fußballspieler der Spielgemeinschaft Neumarkt/Egglkofen/Oberbergkirchen waren beim B-Jugend-Hallenturnier des TSV Neumarkt-St.Veit, das in der Mehrzweckhalle mit neun Mannschaften, die Mannschaft aus Neumarkt in der Oberpfalz hatte die Teilnahme aufgrund der Witterungsverhältnisse kurzfristig absagen müssen, das herausragende Team. Sie gewann alle sechs Begegnungen und holten sich den Turniersieg mit einem 3:0-Sieg gegen die Mannschaft der JFG Oberes Rottal.

In den 18 Spielen mit jeweils einer Spieldauer von zehn Minuten wurden 104 Treffer erzielt.

Hier ein Auszug aus der Siegerliste: Halbfinalspiele SG Neumarkt/Oberbergkirchen/Egglkofen - SG Waldkraiburg/ Weidenbach 3:1 und JFG Oberes Rottal - FC Bonbruck/Bodenkirchen 7:6, Spiel um Platz drei SG Waldkraiburg/Weidenbach – FC Bonbruck/Bodenkirchen 1:0, Spiel um Platz fünf: JFG Holzland/Inn - TSV Massing 5:0; Spiel um Platz sieben: SG Taufkirchen – SV Aschau 4:3; Neunter wurde der TuS Mettenheim. hus

Hallenfussball

Kommentare