Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sportliche Höchstleistungen fördern

Neues Team für Oberaudorfer Triathletin Isabel Neese

Isabel Neese startet nun für das renommierte Erdinger-Alkoholfrei-Team.
+
Isabel Neese startet nun für das renommierte Erdinger-Alkoholfrei-Team.

Neue Herausforderung für die Oberaudorfer Triathletin Isabel Neese. Sie gehört ab sofort zum Erdinger-Alkoholfrei-Perspektivteam. Dort sollen sportliche Höchstleistungen gefördert werden.

Oberaudorf/Erding – Das Jahr 2021 verlief für die 23-jährige Isabel Neese aus Oberaudorf sportlich erfolgreich. Im kommenden Jahr wird die Triathletin nun ein Teil des renommierten Erdinger-Alkoholfrei-Perspektivteams sein.

Gemeinsam mit Katharina Krüger (22), Thomas Ott (21) und Hannes Butters (19) soll sie in die Fußstapfen von Daniela Bleymehl, Andreas Dreitz, Florian Angert und Frederic Funk treten. Denn für sie war das Perspektivteam Sprungbrett ihrer erfolgreichen Karriere.

Auf hohem Niveau entwickeln

„Das Perspektivteam ist eine grandiose Erfolgsgeschichte, die wir nun fortschreiben. Unter der Obhut unserer Teammanagerin Wenke Kujala können sich die Sportlerinnen und Sportler unter optimalen Bedingungen auf hohem Niveau entwickeln“, so Philipp Herold, Leiter Sponsoring der Privatbrauerei Erdinger Weißbräu. „Der Schritt in den Profisport ist nicht einfach. Mit dem Perspektivteam wollen wir sportliche Höchstleistungen fördern, und die Talente zugleich für das Organisatorische einer Karriere als Leistungssportler sensibilisieren. Mit unseren Experten und Premiumpartnern können wir die Sportler optimal unterstützen“, erklärt Kujala.

Trainingslager mit den Profis auf Lanzarote.

Zum Trainingsauftakt geht es für Isabel Neese ins gemeinsame Trainingslager mit den Profis nach Lanzarote. Jahr für Jahr bereiten sich die Sportler dort unter optimalen Trainingsbedingungen auf ihre Saison vor.re

Mehr zum Thema

Kommentare