Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Nach Babypause wieder auf Siegeskurs

Schon fast wieder in alter Form: Eva Miller (LG Mettenheim). efl

Mühldorf. – Mit dem neuen Jahr sind häufig neue sportliche Ziele gesetzt.

Entweder ist es der Anreiz in einer neuen Altersklasse zu starten, oder es gibt die Gelegenheit eine ganze Laufserie zu bestreiten.

Die Winterlaufserie in Ismaning ist eine davon und seit Jahren ein regelmäßiges Ziel von Katrin Esefeld. Die Triathletin hält sich mit diesen Wettkämpfen in Form und ist dabei erfolgreich noch dazu.

Begonnen hat mit dem Crosslauf in Arnstorf der Grenzland Laufcup mit Wettbewerben in Bayern und Österreich. Den Start in die bis zum November dauernde Serie haben die Mettenheimer Läuferinnen und Läufer nicht verpasst. Und wieder waren es die Frauen, die eine gute Visitenkarte mit vier Podestplätzen abgaben. Weiterhin in Topform präsentierte sich Christine Sachs, während Eva Miller nach einer Babypause schon fast wieder alte Klasse zeigt und Christine Binder trotz Klasseleistung erkennen muss, dass es in der neuen Altersklasse nicht leichter geworden ist.

Die letzten Ergebnisse:

Crosslauf Arnstorf 4,1 km: Christine Sachs 20:12 (1. W60), Eva Miller 20:16 (1. W35), Christine Binder 21:28 (3. W60), Monika Schalk 22:45 (3. W50), Maria Fottner 26:27, Alexandra Nettelnstroth 27:41 – alle LG Mettenheim.

7 km: Gerhard Beran 40:25, Werner Sachs 43:25 (3. M65) – beide LG Mettenheim.

Winterlaufserie Ismaning (17 km): Christian Jakob 1:05:33 (3. M40, SV Schwindegg), Hans Thaler 1:09:37 (SC Haag), Katrin Esefeld 1:13:48 (1. W35, LG Mettenheim), Gerhard Troch 1:17:49, Kerstin Troch 1:23:13 – beide FTZ Mühldorf Team Siebzehnrübl. efl

Kommentare