Moritz Geisreiter auf Rekordjagd

+

Der Inzeller Eisschnellläufer Moritz Geisreiter hat 2013 mehrere persönliche Bestzeiten aufgestellt und dabei auch zwei deutsche Rekorde verbessert.

Bei der Mehrkampf-Europameisterschaft in Heerenveen wurde der mittlerweile 26-Jährige vom DEC Inzell Achter, stellte aber einen neuen deutschen Rekord über die 5000-Meter-Strecke auf. Dazu setzte er eine neue Bestmarke im großen Vierkampf. Darüber hinaus wurde er deutscher Meister im Massenstart und holte damit seinen siebten nationalen Titel.

Kommentare