Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


FUßBALL

Mittelfeldtalentfür Schweinfurt 05

Der unterfränkische Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05, der noch die Chance hat, über die Relegation in die 3.

Liga aufzusteigen, hat sich einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison gesichert. Vom FC Ingolstadt 04 II kommt der zentrale Mittelfeldspieler Tim Kraus (21) zu den Schnüdeln. Der gebürtige Aschaffenburger Kraus war in der U17 nach Ingolstadt gewechselt. Zuletzt trainierte er in der Pandemiezeit im Drittliga-Kader der Schanzer mit. „Wir hatten ihn mehrmals bei uns im Probetraining, da konnte Tim überzeugen“, berichtet FC-05-Sportdirektor Robert Hettich.dme

Kommentare