Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Paulaner

Mit dem OVB in die Allianz-Arena: Sechs Topkarten das Topspiel FC Bayern gegen Freiburg

Vielleicht muss Freiburgs Trainer Christian Streich am Samstag nach dem Spiel erneut den Bayern und Robert Lewandowski zum Sieg gratulieren. So wie am 17. Januar 2021, als die Bayern das Heimspiel mit 2:1 gewannen.
+
Vielleicht muss Freiburgs Trainer Christian Streich am Samstag nach dem Spiel erneut den Bayern und Robert Lewandowski zum Sieg gratulieren. So wie am 17. Januar 2021, als die Bayern das Heimspiel mit 2:1 gewannen.
  • Hans-Jürgen Ziegler
    VonHans-Jürgen Ziegler
    schließen

Die Resonanz war riesig auf das erste Gewinnspiel nach 20 Monaten. Die OVB-Heimatzeitungen verlosten in Zusammenarbeit mit „Paulaner als Partner des FC Bayern München“ 3 x 2 Topkarten für ein Spiel der Bayern in der Allianz-Arena. Und die nächste Verlosung ist schon wieder am Start.

München –Sechs Leser der OVB-Heimatzeitungen können am kommenden Samstag, 15.30 Uhr, beim Bayern-Heimspiel gegen Freiburg auf besten Plätzen das Bundesliga-Spiel verfolgen. Und es ist nicht irgendein Spiel – es ist das absolute Topspiel des 11. Spieltags in der Fußball-Bundesliga.

Die OVB-Heimatzeitungen verlosten in Zusammenarbeit mit „Paulaner als Partner des FC Bayern München“ 3 x 2 Topkarten für ein Spiel der Bayern in der Allianz-Arena.

Freiburg ist noch ungeschlagen

Der Tabellendritte SC Freiburg bleibt die einzig ungeschlagene Mannschaft der Bundesliga und geht mit viel Selbstvertrauen in die Partie beim amtierenden Meister und Spitzenreiter Bayern München. Selbst der sonst zurückhaltende Coach Christian Streich gibt zu, mit einer gewissen Gelassenheit nach München fahren zu können. Allerdings machte er auch deutlich, dass die Leistung aus dem Fürth-Spiel gegen die Bayern nicht reicht.

Bayern wieder mit Julian Nagelsmann

Bei den Bayern könnte erstmals nach seiner Corona-Erkrankung wieder Julian Nagelsmann auf der Trainerbank Platz nehmen und sein Team von der Seitenlinie dirigieren.

-

E-Mail an sport@ovb.net

Bayern will den Freiburgern die erste Saisonniederlage zufügen und ob das gelingt, können sechs Leser der OVB-Heimatzeitungen auf Topplätzen der Kategorie 1 verfolgen.

Um die Tickets zu gewinnen, muss eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel Bayern“ mit Namen, Wohnort und Telefonnummer bis Donnerstag, 4. November, 12 Uhr, an sport@ovb.net geschickt werden. Die Gewinner werden sofort telefonisch benachrichtigt.

Mitarbeiter des OVB-Medienhauses und deren Angehörige dürfen nicht an der Verlosung teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr zum Thema

Kommentare