Michelle Hoffmann stark

Michelle Hoffmannist unter Bayerns besten Langstreckenschwimmerinnen.Hoffmann
+
Michelle Hoffmannist unter Bayerns besten Langstreckenschwimmerinnen.Hoffmann

Waldkraiburg – Als einzige Schwimmerin der Piranhas fuhr Michelle Hoffmann am 18. Januar zur bayerischen Meisterschaft „Lange Strecke“ nach Regensburg.

Als Spezialistin für die Distanzwettbewerbe rechnete sie sich sowohl über 800 als auch über 1500 Meter Chancen auf eine Medaille aus. Über die kürzere Strecke blieb sie jedoch mit Platz 9 in 10:13,69 Minuten noch etwas hinter ihren eigenen Erwartungen zurück. Ihre Bestzeit über die gleiche Distanz auf der Kurzbahn hätte für Platz 2 gereicht. Am Nachmittag zeigte Michelle über die „Königsdistanz“ von 1500 Metern, dass sie zu den besten Distanzschwimmerinnen Bayerns gehört und schlug nach 19:15,70 Minuten als Dritte ihres Jahrganges an. Zusätzlich zur Bronzemedaille konnte sie mit dieser Zeit auch noch ihren eigenen Vereinsrekord um fast 15 Sekunden verbessern. Mit diesen tollen Qualifikationszeiten im Gepäck ist sie ein Favorit für die Top 16 Süddeutschlands und geht nun die Vorbereitungen für die süddeutsche Meisterschaft Ende Februar in Würzburg an.

Kommentare