Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Platz eins im Medaillenspiegel

Medaillenregen auf der „Oberbayerischen“ für Waldkraiburger Karateka

Die jungen Karateka der Kampfsportschule Asia Sports haben in Garching einige Medaillen abgeräumt.
+
Die jungen Karateka der Kampfsportschule Asia Sports haben in Garching einige Medaillen abgeräumt.

Platz eins im Medaillenspiegel mit insgesamt 28 Meistertiteln: Für die Karateka der Kampfsportschule Asia Sports hätten die oberbayerischen Meisterschaften nicht besser laufen können.

Garching an der Alz – Erster Platz im Medaillenspiegel, so hat das Fazit der Waldkraiburger Kampfsportschule Asia Sports bei den oberbayerischen Meisterschaften der Kinder, Schüler, Jugend, Junioren, Leistungsklasse und Masterklasse im Karate gelautet. In Garching an der Alz wurde in den Disziplinen Kata und Kumite angetreten, sowohl einzeln, als auch in der Mannschaft.

Für die Waldkraiburger Athleten gab es 28 Mal den Meistertitel, gefolgt von 23 Vizemeistern und 18 dritten Plätzen. „Ein Riesen-Erfolg“, freute sich Trainer Sensei Adnan Akgün über die Leistungen seiner Sportler. Für die Karatekas hat sich das kontinuierliche Training beim Profi gelohnt.

Sechs Kata-Meister

Jeweils den ersten Platz in ihrer Altersgruppe in der Disziplin Kata (Einzel) belegten Louisa Hapfelmeier, Julia Legler, Lena Schmidt, Maximilian Schmidt, John Polanski und Anika Schmidt.

Im Kumite siegten in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse Julia Legler, Tamara Libik, Daniel Libik, Alexandra Wolf, Christina Fratila, Jessica Vlai, Lisa Schmidt, Markus Fischer, Lena Schmidt, Lisa Schmidt, Alexander Stelzl und Anika Schmidt.

Kumite am Ball: Adem Aslanboga, Lena Schmidt, Aziz Aslanboga und Maximilian Schmidt.

Mehrere Mannschafts-Titel

Den Titel oberbayerischer Meister erkämpften sich außerdem die Mannschaften Team Kata Schüler Mädchen bestehend aus Lilli Dressler, Julia Legler und Magdalena Ehling, das Team Kata Jugend, Junioren weiblich mit Jessica Vlai, Alexandra Wolf und Julia Legler, das Kata Team Kinder A+B mit Lisa Schmidt, Markus Fischer und Maximilian Schmidt, das Kata Team Kinder Nachwuchs mit Adrian Lengsfeld, Fabian Cojocaru und Sarah Lengsfeld und das Kata Team Leistungsklasse mit Stefanie Peteratzinger, Marie Zinecker, Anika Schmidt und Katharina Fischer.

Lesen Sie auch: Goldige Karate-Erfolge für Waldkraiburg bei der Deutschen Meisterschaft

Den Titel beim Team Kumite der Schüler Mädchen holten sich Isabella Ehling, Julia Legler, Tamara Libik und Lilli Dressler.

Weiteren Platzierungen online

Die Liste der weiteren Platzierungen gibt es unter www.karate-oberbayern.de.

Auch beim Karate gilt: Nach dem Wettkampf, ist vor dem Wettkampf. Nächstes Highlight sind die deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21, die am 1. und 2. Oktober in Elsenfeld stattfinden.re

Kommentare