SKI ALPIN

Marina Wallner gibt ihr Comeback

Nach einem Jahr Pause wegen eines Kreuzbandrisses hat Marina Wallner vom SC Inzell/BPOL Bad Endorf ihr skifahrerisches Comeback gegeben.

Bei einem FIS-Slalom der Damen in Kaabdalis im schwedischen Lappland erreichte die Inzellerin den sechsten Platz. Einen Rang davor kam Jessica Hilzinger vom SC Oberstdorf als beste Deutsche ins Ziel. Nach dem ersten Durchgang lagen Wallner und Hilzinger noch auf den Plätzen zwei und drei, rutschten im Finale dann aber noch knapp aus den Podestplätzen. Den Sieg holte sich die Schwedin Emma Sahlin. sc

Kommentare