FUßBALL

Mangfallcup wird zum 17. Mal gespielt

Zum 17. Mal wird im Sommer der Fußball-Mangfallcup in Bad Aibling mit Unterstützung der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling ausgetragen.

Neben den Nachwuchsmannschaften des TSV 1860 München und des FC Bayern München sind auch die lokalen Größen wie der TSV 1860 Rosenheim, SV Wacker Burghausen und die SpVgg Unterhaching dabei. Aus Baden-Württemberg sind die Stuttgarter Kickers, der SSV Ulm und der SSV Reutlingen zu Gast. Dazu kommen auch noch internationale Gäste aus Italien und Österreich, wie zum Beispiel der FC Red Bull Salzburg. Am 20. Juni starten die U9-Mannschaften, am 21. Juni kämpfen die U10-Teams um den Turniersieg. Das Starterfeld umfasst jeweils 16 Mannschaften. re

Kommentare