FUßBALL

Makarenko bleibt in Bayreuth

Der Regionalligist SpVgg Bayreuth hat die nächste wichtigen Personalie unter Dach und Fach gebracht: Kapitän Anton Makarenko bleibt bei den Altstädtern und wird 2020/21 in seine bereits sechste Saison in Bayreuth gehen, womit die Gelb-Schwarzen bereits zwölf Spieler unter Vertrag haben.

Makarenko, der vor seiner Zeit bei der Altstadt zahlreiche Einsätze in der 2. Bundesliga und 3. Liga absolviert hatte, wechselte 2015 vom FC Energie Cottbus nach Bayreuth. dme

Kommentare